Balladenabend

Balladenabend der Kunst&Kultur-Klasse 7a

Am 22. Juni hatte die Kuku-Klasse des siebten Jahrgangs Eltern und Freunde zu einem Balladenabend ins PZ geladen. Die Schülerinnen und Schüler brachten dabei die Ergebnisse des fast einjährigen Schauspieltrainings in Kooperation mit dem Deutschunterricht auf die Bühne. Nach eigenen Ideen entwickelten sie in Gruppen ganz individuell eine szenische Umsetzung ihrer Ballade mit Musik, Tanz und Improvisationen. Die Technik-AG sorgte für Licht und Ton und trug zu der unterhaltsamen und gelungenen Vorstellung bei.