Die Englandfahrt

Seit 2006 bietet die Fachschaft Englisch für die gesamte Jahrgangsstufe 8 eine 6-
tägige Studienfahrt an die englische Südküste an. Die Teilnahme an dieser Fahrt ist
freiwillig und die Kostenobergrenze liegt derzeit bei 350 Euro. Die Unterbringung
erfolgt mit mindestens zwei Schülerinnen bzw. Schülern bei ausgewählten
Gastfamilien, die regelmäßig von unserem Reiseveranstalter überprüft werden.
Begleitet werden die Schülerinnen und Schüler in der Regel von den Englisch- bzw.
Klassenlehrern.
Ziel dieser Fahrt ist es, bekannte Sehenswürdigkeiten vor Ort zu besichtigen,
verschiedenste Einblicke in die englische Kultur zu erhalten und natürlich so viel
Englisch wie möglich zu sprechen und zu hören.
Highlights des Reiseprogramms sind:
– Besichtigung von Brighton (Stadtrallye, Royal Pavilion,…)
– 2 Tagesausflüge nach London (Themsefahrt, Theaterbesuch des Globe Theaters –
auch mit Workshop, Erkundung von SoHo, Museumsbesuche wie dem Natural
History Museum, …)
– Stadtrundgang durch London vorbei an den bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie
dem Buckingham Palace, Trafalgar Square, Big Ben, St. James’ Palace,…)
– Klippenwanderung bei den Seven Sisters
– Besuch des Lewes Castle mit anschließendem Cricketworkshop
– und noch vieles mehr…