Schulsozialarbeit

 ++++++ aktuell ++++++

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schüler*innen,

ich bin auch jetzt für Sie und euch da!

Kontakt:

Per Mail: stefanie.schibilla@stadt-koeln.de

Frau Schibilla

Telefonisch: 0221/3558865-28 (momentan nicht immer besetzt)

Mobil: 01573 5472264

Ich biete telefonische und persönliche Beratung (nach Vereinbarung und unter Wahrung der Abstands- und Hygieneregeln). Auf Wunsch kann eine Beratung auch per Video-Meeting stattfinden.

Auf Moodle finden Sie / findet ihr den Kurs „Schulsozialarbeit“ mit Tipps für den Alltag und Hinweisen zu Beratungsangeboten. 

Das bleibt:

Die (sozialpädagogische) Beratung ist ein freiwilliges, kostenloses und vertrauliches Angebot für alle Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern und Erziehungsberechtigten sowie Lehrkräfte.

Für mich gilt eine gesetzliche Schweigepflicht (vgl. § 203 StGB). Wenn Du mir etwas über Dich, Dein Leben, die Schule oder Dein Zuhause erzählst, dann bleibt das unter uns. Ich werde mit niemand anderem darüber sprechen, es sei denn, du bist damit einverstanden.